Sharing Dinner

Beitrag lesen Sharing Dinner 04.02.2020

Jeden Donnerstag und Freitag servieren wir euch das Sharing Dinner – ein Abend mit Unterhaltung, feinem Essen zum Teilen und natürlich entspannten Surfvibes. Doch wie funktioniert das ganze genau? Unser Gastro-Team erklärt es euch:

Das Festmahl im Oana Restaurant

Bereits ab 33 Franken (vegetarische Variante) oder für 45 Franken (Variante mit Fleisch und Fisch) servieren wir euch das Sharing Dinner. Dieses besteht jeweils aus saisonalen Gerichten, welche wir tagesfrisch für euch zusammenstellen. Dabei servieren wir für 2 Personen folgendes: 3 Vorspeisen, 2 Hauptgängen und 2 Desserts.

Wer sich lieber nicht überraschen lassen möchte, darf natürlich einen Blick in die Menükarte werfen. Alle Gerichte vom Sharing Dinner findest du jeweils auf der Menükarte. Oder du fragst einfach und unkompliziert vor Ort nach – da kannst du auch gleich deine Vorlieben und allfällige Allergien angeben. Buchbar ist das Sharing Dinner per Mail oder telefonisch jeweils am Donnerstag und Freitag ab 18.00 Uhr.

Perfekte Ergänzung zum Nachtessen

Nur Essen reicht dir nicht und wenn du die Welle siehst kitzelt es dich schon in den Beinen? Überhaupt kein Problem – warum nicht einfach vor dem Essen noch eine Surf Session buchen? Wenn deine Begleitung lieber nur die Ferien-Vibes geniessen möchte, dann empfehlen wir dir, deiner Begleitung während deiner Surf Session einen feinen Cocktail zu bestellen.