fbpx

Shoppen mit DQ Solutions

Beitrag lesen Shoppen mit DQ Solutions 17.05.2021

Natürlich ist uns bewusst, dass weniger Konsum immer besser für die Umwelt ist. Wir möchten dir mit den untenstehenden Tipps ein klein wenig helfen, auf wichtige Faktoren beim Einkauf zu achten. Nachhaltigkeit im Alltag liegt uns sehr am Herzen und wir arbeiten jeden Tag daran, uns in diesem Thema zu verbessern. Zu unserem Glück haben unsere Partner von DQ Solutions für alles eine gute Lösung parat. Deshalb haben wir unsere Tipps für einen nachhaltigeren Umgang mit Elektronikartikeln hier einmal zusammengefasst.

Es muss nicht immer das Neuste sein

Meistens muss man nicht immer das aktuelle Modell besitzen und oft reicht ein älteres Gerät für den eigenen Verwendungszweck völlig aus. Bei DQ Solutions findest du immer wieder tolle Angebote von älteren Demogeräten oder du kannst dein kaputtes Handy gleich in der nächsten Filiale zur Reparatur geben. Während es in Dietikon repariert wird kannst du für die Übergangszeit auch ein Ersatzgerät mieten.

Recycling von alten Apple Geräten

Entsorge deinen Müll und Elektroschrott richtig. Wie das mit Karton, PET oder Aluminium geht, wissen wir ja alle. Aber wie sieht das bei Elektronikartikeln aus? In deinem Smartphone, deinem Tablet oder deinem Notebook sind viele wertvolle Rohstoffe verbaut, welche nicht verschwendet werden sollten. In der Schweiz macht Swico einen tollen Job mit der Rücknahme von sämtlichen Unterhaltungsgeräten oder Foto- und Filmprodukten. Dein altes iPhone, iPad oder MacBook kannst du aber auch direkt bei DQ Solutions zurückgeben. Je nach Zustand des alten Modells erhältst du einen attraktiven Ankaufspreis beim Kauf eines neuen Geräts.

Nachhaltigkeit leben durch DQ Solutions

Viele Shops sind sich ihrer Verantwortung bewusst geworden und versenden ihre Produkte klimaneutral. Ob sie dies tun, siehst du zum Beispiel am myclimate-Label auf der Webseite oder im Shop. Die Klimaschutz-Organisation myclimate hilft verschiedensten Unternehmen ihren CO2 Ausstoss zu kompensieren. Alles dazu findest du auch auf der DQ Solutions-Website: https://www.dq-solutions.ch/nachhaltigkeit/myclimate

So wenig Plastik wie möglich

Auch wichtig ist natürlich die Verpackung. Bei DQ Solutions setzt man dabei auf möglichst wenig Plastik und verstaut deine Gadgets und Geräte in einer nachhaltig produzierten Verpackung und sichert diese auch mit unbedenklichen Füllmaterial.

Einen Schritt weiter gehen mit der Unterstützung gemeinnütziger Organisationen

Noch besser, wenn das Unternehmen sich auch für Wohltätige Zwecke einsetzt. Meistens reichen nur ein paar Klicks auf der Website, um herauszufinden, ob die zum Shop dazugehörige Firma Organisationen und Projekte unterstützt, um den eigenen ökologischen Fussabdruck zu verkleinern. Bei DQ Solutions werden nicht nur Bäume gepflanzt sondern auch mit Sea Shepherd auf dem Meer gegen die illegale Fischerei gekämpft. Zum letzteren Thema findest du weitere Infos in unserem Blogbeitrag.

Comments are closed.